Freitag, 12. Dezember 2014

Es wird wieder geheiratet! Ein Hochzeitskleid für 2015

Und wieder bins nicht ich ;) Dafür habe ich die Ehre für eine Freundin ihr Traumkleid für den schönsten Tag des Lebens zu nähen.

Aaaber mal zu den Fakten, beziehungsweise Bildern:


Verzeiht mir wegen dem doofen Wasserzeichen, aber mittlerweile muss ich es tun. Ich verstehe es auch nicht warum man gerade mich beklauen muss und ich mag Wasserzeichen eigentlich nicht...aber geht halt net anders. :/

Dazu gibts dann noch den Butterfly Train von truly Victorian (TV361) hier mal die Bilder von deren Homepage dazu:
(c) by Truly Victorian
(c) by Truly Victorian



















Dann hat die Braut selbst die Stifte geschwungen und den Entwurf mit Farbe gefüllt :)

Und das ist dann auch der Masterplan!

Den ersten Stoff hat die Braut schon gekauft, nämlich diese Schönheit hier:
unglaublich schön *__* er fusselt nicht stark, hat einen angenehmen Griff und ist dreidimensional Gewebt! Ein Schmuckstück! Und deswegen wird er das Korsett und das Mieder.

Mal zum Fahrplan:

Anzufertigende Kleidungsstücke:
- Tournüre
- Unterrock
- Korsett (für drunter)
- Überrock 1+2
- Schleppe zum Anknöpfen (damit sie beim Tanzen nicht stört)
- Mieder zum Drüberziehen
- Jäckchen

To Do:

- Schnittmuster erstellen
- Restliche Materialien bestellen (Korsettschließe etc.)
- Probekorsett und -jacke nähen und zur Anprobe verschicken
- ggf. Änderungen
- Korsett und Tournüre nähen -> Schneiderpuppe anpassen und Klamotten drauf
- Unterrock nähen und Rüschen dran
- Überröcke nähen mit Rüschen dran + Knöpfe für die Schleppe
- Schleppe nähen
- Mieder (incl. Verstärkungen)
- Jäckchen
- Anprobe und ggf weitere Änderungen
- Dekoration
- verschicken
- sich auf Hochzeitsbilder freuen


Kommentare: