Dienstag, 28. Juni 2016

A Fairy Wedding - Material

Ein neues WiP von mir!
Diesmal geht es wieder um ein Brautkleid, für eine ganz besondere Person. Wir kennen uns schon seit 8 Jahren, haben viele Höhen und Tiefen zusammen durchgemacht und nun hat sie beschlossen den Mann ihres Lebens zu ehelichen. Und ich schenke ihr zur Hochzeit ihr Kleid :D

Zugegeben, ich bin nicht allein....wir sind mehrere Mädels und die anderen helfen mir nach Kräften bei allem Möglichen. Danke!

Aber...worum gehts eigentlich?

Ein Brautkleid! Und die Braut möchte bitte eine Fee sein!
Zuerst haben wir ein Moodboard gemacht. Und natürlich die Braut befragt^^

Dazu gibts dann hier noch das Farbschema




Eine Skizze gibt es diesmal nicht...zum ersten mal nicht. Es ist eigenartig zu arbeiten, aber das Bild in meinem Kopf ist ziemlich konkret, ich kriege es nur nicht zu Papier. Zum Glück vertraut mir die Braut :)

Der Rock wird Glockenförmig und mit Blumen verziert, das Oberteil soll schlichter werden. Ärmel gibt es nicht, dafür aber Träger aus Tüll, Armstulpen, einen Schal für die lange Partynacht, einen Blumenhaarkranz und Feenflügel!

Auf ins Abenteuer!

Das Material ist beisammen, vieles davon hab ich schon vor längerem gekauft, so hatte ich recht lange Zeit zu suchen und die Ausgaben hielten sich in Grenzen.
 Spitze, hautfarbener Tüll, Seidenkordel und Haken-Augen-Band für den Verschluss.

 Spitze für den Rock und Seide für das Oberteil

 Disteln für in die Haare. Lang lebe Schottland!

                                                   Noch mehr Gewächs...für überall hin...

 Die ersten Blumen aus Stoffstreifen

 und noch mehr Blumen aus Stoffstreifen...es sind jetzt schon 120 :D

 Alles mal provisorisch auf Püppi gepinnt...und dabei festgestellt, der Tüll hat die falsche Farbe.
Es braucht nicht jemand zufällig 3 x3 m Tüll? Es gibt nochmal 3x3m dazu geschenkt...aber mit Loch in der Mitte ;)

Hier ist der neue Tüll, einlagig auf den Stoff des Rockes gelegt.
Viel besser!

 Der Stoff für den Schal, eine dicke Wolle, ausgeschitten wie Flügel :D
 Süße Blätter-Grashüpfer...ich konnte sie nicht liegen lassen
 Die Spitze fürs Oberteil und einmal eine Kunst-Wildseide für den Überrock.


To Do Kleidungsstücke:
- Oberteil
- Petticoat
- Rock
- Armstulpen
- Schal (den macht mir eine meiner Mädels :) )
- Haarschmuck
- Flügel

Kommentare:

  1. Das sieht unglaublich vielversprechend aus! Die Braut wird bestimmt wunderschön... ^^

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll! das wird ja ein traumhaftes Projekt. ♥

    AntwortenLöschen