Freitag, 19. Februar 2016

Eine Star Trek Uniform-Tasche

Mein Mann hatte Geburtstag und brauchte driiiingend eine neue Tasche! Und zwar eine, in denen ein Ordner/ein Laptop und eine große Flasche Wasser zusammen reinpassen.

Hier ein kleines WIP dazu :)

 Der Schlachtplan :) alles recht rechteckig, aber so eine Tasche darf ja auch mal gerade sein

Den Gelben Stoff habe ich immer mit einer Lage Baumwolle gedoppelt,
ich befürchte er ist sonst nicht reißfest genug.

 Das Stiftefach...auf den Stiff malen ist doof, also hab ich durch das dünne Papier einfach durchgenäht.

 Das währe dann die Front mit zwei Taschen, Stiftefach und RV-Tasche

 Unten hab ich noch einen Streifen dran gesetzt, dann liegt dort nicht ganz so viel Stoff aufeinander, wenn des um die Ecken geht.

 Gutband einfuddeln

 RV (teilbar), schonmal zusammennähen...ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung...

 Gutband festtackern


 Daaann hab ich hier die Originalteile bestellt.
Bin nicht so super zufrieden damit, ich find sie etwas klein...
 So, Deckel vorn und oben sind fertig.

 Hier die Rückseite

 Dann ist außen auch schon fertig, hier innen...

 ...und einmal außen.

 Der RV ist auch schon drin.

 Dann noch das Futter rein (sieht ja immer lustig aus)...

 Anstecker dran uuuund fertig :D



Und weil der Mann ja auch noch feiern wollte, gabs noch Kuchen dazu :)




Kommentare:

  1. Grandios! Die Tasche ist ziemlich cool, die Aufteilung und das Design trifft genau meinen Geschmack.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Tasche! So eine würde mir auch gefallen :D Und Einzelfächer machen ja wirklich jede Tasche besser.

    AntwortenLöschen
  3. Danke :D

    Und ich hab auf die Tasche ja kein Patent, also ran an die Nähma und mach dir auch eine :D

    AntwortenLöschen
  4. To boldly go where no sewist has gone before... Wirklich cool und soooo geekig!

    AntwortenLöschen
  5. Hihi :) der Spruch ist cool, den sollte ich noch einsticken XD

    AntwortenLöschen